Visualtraining

Visulatraining zwischen Siegen und Betzdorf

Visualtraining ... kann man "gut sehen" lernen?

Kurz- und Weitsichtigkeit oder eine Hornhautverkrümmung können durch Sehübungen nicht beseitigt werden. Aber nicht immer sind Brille oder Kontaktlinse notwendig: Mit Visualtraining können Sehmängel oft behoben werden.

Bei physikalisch bedingten Sehfehlern wie Kurz- oder Weitsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung können Korrekturen mit Hilfe einer Brille oder Kontaktlinsen durchgeführt werden. Manchmal liegen die Ursachen für eine Sehschwäche aber auch in der Koordination der Augenbewegungen. Hier kann das sogenannte Visualtraining helfen. Eine wichtige Grundlage guter visueller Leistungsfähigkeit sind gleichmäßige, fließende Augenbewegungen. Diese können durch Probleme in der kindlichen Entwicklung oder spätere Einflüsse nicht ausreichend entwickelt sein. Das verursacht dann fast zwangsläufig auch Störungen in den nachfolgenden Entwicklungsstufen. Zum Beispiel erfordert schnelles Lesen mit guter Sinnerfassung ein regelrechtes »Einscannen« des Textes in das Gehirn. Zwei Augen, die wie Einzelgänger keine gute Kooperation entwickeln, werden nie in der Lage sein, über einen geschriebenen Text zu gleiten und im Gehirn einen schnellen Vergleich mit dem bisher Gelernten zuzulassen. Lerneinheiten werden nur als bruchstückhafte Erfahrungsmuster zur Verfügung stehen. Ein Teil des modernen Visualtrainings wird am Bildschirm unter Echtbedingungen durchgeführt.

Studien haben gezeigt, dass ein Kind während der Schulzeit jeden Tag über 80 % mit sehabhängigen Aufgaben verbringt. Fernsehen und Computer sind offensichtlich unverzichtbare Bestandteile des Lebens geworden. Das bedeutet, dass das Sehvermögen bei einem Kind in Ordnung sein muss, da es permanent gefordert ist. Unbeschwertes und leistungsfähiges Sehen ist nur möglich, wenn alle Teilbereiche flüssig ineinandergreifen und sich nicht gegenseitig behindern oder ausschließen. Kinder sagen häufig, dass die Buchstaben im Lesebuch »springen« oder »tanzen«. Die Folgen sind Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten, die es sein ganzes Leben begleiten werden. Die Folgen können relativ leicht von den Eltern beobachtet werden.

Das Kind:

  • kann sich schlecht konzentrieren
  • hat Schwierigkeiten mit der Rechtschreibung
  • schreibt über oder unter der Linie
  • verdoppelt Buchstaben, lässt sie weg oder verwechselt sie
  • liest ungern und schlecht
  • kann Zeilen schlecht halten, lässt Wörter aus oder erfindet neue
  • klagt über Kopfschmerzen
  • kann schlecht einen Ball fangen
Viel Kinder, oder auch Erwachsene haben Symptome wie:
mangelhafte allgemeine Sehleistung, permanente Kopfschmerzen, Übelkeit beim Autofahren, Schwierigkeiten einen Text länger und unbeschwert zu lesen, Kopfschmerzen bei Computerarbeit, Schwierigkeiten zu balancieren – auch beim Sport läßt die Auge-Hand- oder Auge-Fuß-Koordination sehr zu wünschen übrig.
In Abstimmung mit behandelnden Ärzten können wir mit dem Visualtraining, bei unseren Funktionaloptometristen Katrin Sturmhöfel und Andreas Oehm, erhebliche Erfolge erzielen und die Probleme ein für alle Mal beseitigen. Das Programm begleitete die Kunden ein halbes Jahr lang. Trainiert wird mit verschiedenen Übungen zur Auge-Hand-Koordination, Augenbewegungen, Fixation, Einstellen auf Entfernungen, Balance und Orientierung. Aber die Kunden bekommen auch »Hausaufgaben«, denn ohne Mitwirkung der Betroffenen wird sich kein Erfolg einstellen. Immer wieder gibt es Kontrolltermine bei unseren Funtionaloptometristen, die den Fortschritt der Sehleistung überprüfen. Die Kunden üben am Computer zu Hause, aber auch mit verschiedenen anderen Hilfsmitteln. Das Ergebnis gibt dem Visualtraining recht, denn endlich kann der Kunde beschwerdefrei durch das Leben gehen. Durch die entscheidend verbesserte Sehleistung steigert sich die Lebensqualität deutlich. Auch Bewegung und Sport machen nun wieder Spaß.

Nähere Informationen oder einen Termin erhalten Sie unter Telefon 02735 77520 oder hier


Kontakt
Oehm Optik
Kölner Straße 156
57290 Neunkirchen

Telefon: 02735 77520
Fax: 02735 7752111
Kontakt Button
Unsere Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Sa 9.00 Uhr bis 13.30 Uhr

Service-Telefon:
0171 6535423
24 Stunden täglich für Sie da!

News / Aktuelles

Sportbrillen-Test Mountainbike-Event 2017
Am 25.06.2017 startet unser Sportbrillen und Kontaktlinsen Test-Event, das alle zwei Jahre sta...
Spende an das Kinderzuhause e.V.
Förderverein Kinderzuhause macht Bewohner-Wünsche wahr Ein bisschen ist mir bei jeder Spenden...
Profitieren Sie von unserem neuen 3D Sehtest!
Erleben Sie mit unserem 3D-Erlebnis-Sehtest ein revolutionäres Messverfahren zur Bestimmung Ih...
LINKS oder RECHTS, ist das beim Sehen egal?
Politisch spielt es eine große Rolle ob man links oder rechts ist, aber auch beim Sehen ist es...
1686,02€ an des Kinderzuhause Burbach gespendet!
Die im Rahmen des 10 Jährigem Mountainbike-Sportbrillen-Test gesammelten Spenden wurden jetzt ...